Loix besitzt den bezaubernden Charme eines charaktervollen Dorfes, wo es sich gut leben lässt. Das Dorf - eine Insel innerhalb der Insel - hat sich seinen Charme, seine Ruhe und seine Ursprünglichkeit bewahren können.


 

 

Vom Ökomuseum bis zur Landspitze "Pointe de Grouin" können Sie auf den Fahrradwegen - die sich wie zarte Bänder zwischen dem Meer und den Salzgärten durch die Landschaft ziehen - die Arbeit der "Salzbauern" entdecken.

Von einem Gässchen zum anderen wird Sie Ihr Weg zum Platz der Kirche Saint Catherine führen, wo unter den Linden auf der rötlichen Erde Boule gespielt wird.

Am äußersten Ende der Halbinsel schmiegt sich der Strand - überragt von einer kleinen Festung - schleifenförmig in die Bucht der Landspitze "Pointe du Grouin".

Folgen Sie dem Tanz der Vögel: Silberreiher, Graureiher ... bis zum Hafen von Loix und entdecken Sie dort die letzte Gezeitenmühle der Insel Ré, umsäumt von einem zierlichen Holzsteg.


 

 

OFFICE DE TOURISME
Place de la mairie
17111  LOIX
Tel. 05 46 29 07 91
Fax 05 46 29 28 40
office.tourisme.loix@orange.fr
www.loix.fr

Auf dem Programm

Alle Veranstaltungen