Rivedoux Plage, der erste Anlaufpunkt auf der Insel

 

Von der geschwungenen Brücke aus erschließt sich die Ile de Ré Stück für Stück.

Weiße, kleine Häuser mit farbigen Fensterläden stehen aneinander gereiht an der Straße, die zum ersten Dorf Rivedoux Plage führt, das bei den Besuchern aus La Rochelle besonders beliebt ist. Eine weite Bucht mit langem, weißem Sandstrand, der von Dünen und Kiefern gesäumt wird, lockt Spaziergänger, Badegäste und Wassersportler an.

Auf dem Meer setzen Segel Farbakzente, die sich gegen das Blau des Himmels absetzen. Kitesurfer freuen sich über den stetigen und gleichbleibend kräftigen Wind.

Bei Ebbe gibt das Meer zahlreiche Austernparks frei, in deren Umfeld hochbeinige LKWs für regen Betrieb sorgen.


 

 

Führungen

 

OFFICE DE TOURISME
Place de la République
17940 RIVEDOUX PLAGE
Tel. 05 46 09 80 62
Fax 05 46 09 80 62
office-de-tourisme-rivedoux@wanadoo.fr
www.rivedoux-plage.fr

Auf dem Programm

Alle Veranstaltungen