img-name-mising

Des prés qui ne manquent pas de sel ! - Un été avec les écogardes

Nature und Entspannung ,  Führung und/oder kommentierte Führung ,  Tiere ,  Wasser ,  Blumen/Pflanzen ,  Umwelt/Nachhaltige Entwicklung Um Loix
  • Begleitet von zwei Ökowächtern entdecken wir die Schmetterlinge, die die Insel Ré verzaubern.

  • Entdeckung eines emblematischen Lebensraums: der Salzwiese sowie der charakteristischen Arten, aus denen sie sich zusammensetzt.
    Pädagogische Ziele

    Sensibilisierung für die Bedeutung von Feuchtgebieten.
    Einführung in den Begriff des Lebensraums und dessen Empfindlichkeit.
    Lernen, die verschiedenen Arten des Lebensraums zu erkennen.

    Beschreibung

    Vorstellung der Rolle der Ecogardes.
    Auf dem ca. 1,5 km langen Rundweg werden wir spielerisch die Funktionsweise der...
    Entdeckung eines emblematischen Lebensraums: der Salzwiese sowie der charakteristischen Arten, aus denen sie sich zusammensetzt.
    Pädagogische Ziele

    Sensibilisierung für die Bedeutung von Feuchtgebieten.
    Einführung in den Begriff des Lebensraums und dessen Empfindlichkeit.
    Lernen, die verschiedenen Arten des Lebensraums zu erkennen.

    Beschreibung

    Vorstellung der Rolle der Ecogardes.
    Auf dem ca. 1,5 km langen Rundweg werden wir spielerisch die Funktionsweise der Salzwiesen und ihre Besonderheiten kennen lernen.
    Ein botanisches Erkennungsspiel sowie die Beobachtung von Insekten mithilfe von Lupenboxen werden stattfinden, um den Besuch zu dynamisieren.
    Das Publikum wird verstehen, was für die Erhaltung eines solchen Lebensraums auf dem Spiel steht, und wird dazu angeregt, den Lebensraum mit neuen Augen zu betrachten.


    Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)
  • Gesprochene Sprachen
Zeitplan
Zeitplan
  • der 24. August 2022