Show:Compagnie du Soleil Bleu • Laurent Laffargue ALIWOMAN

Kulturell ,  Veranstaltung Um La Couarde-sur-Mer
  • Passionierte Boxerin und von Muhammad Ali fasziniert, das Porträt einer jungen Frau von heute, die sich, um ihrer Vergangenheit und einer von ihrem Stiefvater und ihrer Mutter zerrütteten Kindheit zu entfliehen, auf eine lange Irrfahrt begibt. Die junge Frau, durch ihr individuelles Schicksal, ihre zahlreichen Prüfungen, ihre
    neuen Lebensentscheidungen und ihrer Suche nach sich selbst, versucht, sich wieder aufzubauen und endlich das Glück zu finden.


    Laurent Laffargue leitet seit 1992...
    Passionierte Boxerin und von Muhammad Ali fasziniert, das Porträt einer jungen Frau von heute, die sich, um ihrer Vergangenheit und einer von ihrem Stiefvater und ihrer Mutter zerrütteten Kindheit zu entfliehen, auf eine lange Irrfahrt begibt. Die junge Frau, durch ihr individuelles Schicksal, ihre zahlreichen Prüfungen, ihre
    neuen Lebensentscheidungen und ihrer Suche nach sich selbst, versucht, sich wieder aufzubauen und endlich das Glück zu finden.


    Laurent Laffargue leitet seit 1992 die Compagnie du Soleil Bleu mit Sitz in Bordeaux. Dieser Regisseur hat seine Arbeit in der Vergangenheit sehr regelmäßig in La Coursive vorgestellt (Molly Bloom, Casteljoux, Beaucoup de bruit pour rien...). Er kehrt nach La Rochelle zurück, mit einem eindringlichen Text AliWoman, den er selbst geschrieben und inszeniert hat, mit einer Schauspielerin und zwei Musikern auf der Bühne. Laurent Laffargue verlässt hier die Welt der Oper, für die er zahlreiche Kreationen geschrieben hat (Figaros Hochzeit, Don Giovanni, Carmen...), um sich der Welt des Rocks zu bemächtigen. Ein Text, der den Leser k.o. schlägt, ein Leben wie ein Spiel, ein Werdegang wie ein Kampf.
  • Gesprochene Sprachen
Zeitplan
Zeitplan
  • der 21. Oktober 2022 Um 20:30