champs-vigne-clocher_1.JPG

VISITE DE L'EGLISE DE SAINTE-MARIE-DE-RÉ ET DE SA SACRISTIE - JOURNÉES EUROPÉENNES DU PATRIMOINE

Kulturell ,  Tage des Kulturerbes Um Sainte-Marie-de-Ré

  • Dieser Glockenturm aus dem 14. Jahrhundert, der an seiner gotischen Spitze erkennbar ist, offenbart eine einzigartige Landschaft über dem Dorf Sainte-marie-de-Ré mit seinem Ackerland und seinen Fischschleusen.
    Eine weitere Möglichkeit, die Ile de Ré zu entdecken, bei der man sogar die Silhouette von Fort Boyard und den Nachbarinseln Aix und Oléron in der Ferne sehen kann.
    Informationen im Empfangsbüro in Sainte-Marie-de-Ré.
    Kostenlos.
  • Umwelt
    • Dans un village
    • Auf einer Insel
Zeitplan

Zeitplan

  • der 18. September 2021 von 16:00 bis 18:00
  • der 19. September 2021 von 15:00 bis 17:00